Schaller: Das große Rollenspiel-Buch


Schaller: Das große Rollenspiel-Buch

39,95
Preis inkl. MwSt. versandkostenfrei


Roger Schaller
Das große Rollenspiel-Buch
Grundtechniken, Anwendungsformen, Praxisbeispiele
2., überarbeitete und erweiterte Auflage 2006. Gebunden250 Seiten.

Verlagswerbung:
Das Rollenspiel ist eine Lernmethode, bei der die Beteiligten in spielerischen »Als ob«-Situationen das Spektrum der eigenen Handlungsmöglichkeiten erweitern können. Dieses Buch vermittelt Theorie, Praxis und Variationen der Methode Rollenspiel.Wir lernen am effizientesten, wenn wir unsere Ideen, Theorien, Werte und Absichten handelnd überprüfen und gegebenenfalls verändern können. In Rollenspielen erhalten wir die Möglichkeit des »Probehandelns«. So können angemessene Reaktionen auf neue Situationen und neue Reaktionen auf alte Situationen getestet werden. Erst intensives Erleben ermöglicht ein Lernen, das nachhaltig wirkt.Roger Schaller geht ausführlich auf die Grundtechniken und die verschiedenen Anwendungsformen der Methode ein und lässt dabei auch schwierige Situationen nicht außer Acht. Viele Praxisbeispiele verdeutlichen die Vorzüge des Rollenspiels und machen der erfolgreichen Einsatz der Methode nachvollziehbar.

Inhalt:
Das Märchen vom Rollenspiel-Frosch
Einleitung
Was Sie in diesem Buch finden
Grundtechniken der Methode Rollenspiel
Rollenübernahme
Imaginationen
Standbilder
Aufstellungen
Rollentausch
Doppeln
Spiegeln
Rollenübernahmen auf dem Papier
Theorieexkurs:Was ist eine »Rolle«?
Anwendungsformen des Rollenspiels in der Erwachsenenbildung
Kurzbeschreibungen verschiedener Rollenspiel-Anwendungsformen
Rollentraining
Situationsspiel und Gruppenspiel
Theorieexkurs: Spielen als Lernmethode
Imaginations-Rollentraining
Forumtheater
Zeitungstheater
Playback-Theater
Soziodrama
Theorieexkurs: Katharsis – Einfühlung und Identifikation im Rollenspiel
Leitfaden für die didaktische Planung von Rollenspielen
Die Anfangsphase
Theorieexkurs: Zur Bedeutung der Spielanleitung
Die Spielphase
Die Auswertung von Rollenspielen
Schwierige Situationen
Abgrenzung Erwachsenenbildung – psychologische Therapie
Teilnehmerorientierung im Rollenspiel
Theorieexkurs: Spontaneität als Lernvoraussetzung oder Lernziel?
Lernzielorientierung im Rollenspiel
Aus der Praxis
Rollenspielepraxis in der Erwachsenenbildung
Kommunikationstraining für Führungskräfte
Stressmanagement-Seminar
Theorieexkurs:Wie wirkt Rollenspiel? Die vier Theater im Gehirn

Literaturverzeichnis

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt. versandkostenfrei

Diese Kategorie durchsuchen: Psychodrama