Zeintlinger: Kompendium der PD-Therapie


Zeintlinger: Kompendium der PD-Therapie

22,00
Preis inkl. MwSt. versandkostenfrei


Karoline Zeintlinger-Hochreiter
Kompendium der Psychodrama-Therapie

Analyse, Präzisierung und Reformulierung der Aussagen zur psychodramatischen Therapie nach J.L.Moreno
1996, Paperback, 230 Seiten
 

Verlagswerbung:
Die Psychodrama-Therapie ist eine in der klinischen Praxis seit langem bewährte Form der Psychotherapie. Als handlungsorientiertes Verfahren, das den Menschen als Schöpfer seiner eigenen Welt betrachtet, nutzt sie das ganze Spektrum der Möglichkeiten von Rollenspiel, gelenkter Improvisation und persönlicher Begegnung, um handelnd individuelle wie soziale Probleme zu analysieren und kretaive Lösungen zu entwickeln. Auf der grundlage des Perspektivenwechsels im Rollentausch verbinden sich im Psychodrama das dialogische Prinzip der begegnung mit der Entwicklung eines Bewußtseins für das komplexe Zusammenspiel zwiscvhen Individuen, System und Kontext.

Karoline Zeintlinger-Hochreiters "Kompendium der Psychodrama-Therapie" bietet eine umfassende und sorgfältig gegliederte Darstellung des klassischen Psychodramas nach J.L. Moreno und beschreibt systematische das methodische Vorgehen, die elementaren Techniken und Grundlegende Interventionsformen.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt. versandkostenfrei

Diese Kategorie durchsuchen: Psychodrama