Pruckner: Das Spiel ist der Königsweg der Kinder


Pruckner: Das Spiel ist der Königsweg der Kinder

19,00
Preis inkl. MwSt. versandkostenfrei


Hildegard Pruckner
Das Spiel ist der Königsweg der Kinder
Psychodrama, Soziometrie und Rollenspiel mit Kindern
2001, Kartoniert, 176 Seiten

Verlagswerbung:

Kinder spielen - von früh bis spät, drinnen wie draußen, allein oder mit anderen. Im Spiel begreifen sie die Welt, erkunden sie Zusammenhänge und suchen experimentierend ihren eigenen Weg. Das Psychodrama bietet Zugang zu diesem "Königsweg der Kinder" und macht es möglich, ihnen in ihrer eigenen Welt zu begegnen.Hildegard Pruckner, Psychodrama-Psychotherapeutin, Kinder- und Jugendlichentherapeutin und Beratungslehrerin, zeigt, wie der psychodramatische Ansatz in verschiedenen Arbeitsfeldern mit Kindern handlungsleitend sein kann, nicht nur in der Gruppenpsychotherapie. Sie stellt - immer an Hand höchst lebendiger Fallbeispiele - die ganze Bandbreite der psychodramatische Arbeit mit Kindern vor: -> praktisch von der alltäglichen Gestaltung des Unterrichtes über die ambulante Einzel- und Gruppenpsychotherapie bis hin zur Anwendung im stationären Setting,-> methodisch vom klar strukturierten Rollenspiel über das Symbolspiel mit Intermediären Objekten bis hin zu Soziometrie und Soziodrama.Theoretisch begründet sie ihr Vorgehen ausschließlich aus der Theorie des Psychodramas heraus, unter Einbezug der neuen Erkenntnisse der Säuglingsforschung und der Entwicklungspsychologie. Ihr Buch liefert damit einen wichtigen Beitrag zur Weiterentwicklung des modernen Psychodramas, zugleich stellt es auch eine große Bereicherung dar für alle, die pädagogisch oder therapeutisch mit Kindern Arbeiten.

Inhaltsverzeichnis:

Einleitung
Zur Vorgehensweise bei den Fallbeispielen

  1. Arbeit mit Kindergruppen
    Arbeit mit psychodramatischen Methoden
    Arbeit mit soziometrischen Methoden
    Arbeit mit Rollenspielen
  2. Arbeit mit intermediären Objekten
  3. Monodrama mit Kindern
  4. Arbeit mit dem sozialen Atom des Kindes
  5. Therapeutisches und/oder sozialpädagogisches Psychodrama
  6. Theoretische Standortbestimmung

An meine Hilfs-Ichs
Literatur

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt. versandkostenfrei

Auch diese Kategorien durchsuchen: Psychodrama mit Kindern & Jugendlichen, Psychodrama